Beschreibung:

Durch Zufall trifft der Typ eine alte Schulfreundin auf der Straße. Sie plaudern ein bisschen und er bietet ihr an, sie mit dem Auto mitzunehmen. Der Preis ist allerdings recht hoch, was sie aber erst später erfährt. Sie muss seinen Schwanz lutschen und sich in verschiedenen Stellungen im Auto und auch im Freien durchficken lassen. Aber sie macht das gerne, da sie Russin ist und die das offenbar nicht so eng sehen. Die Bitch lässt sich sogar dabei filmen, wie er sie knallt und vollspritzt.

Titel: Lange nicht gesehen

Länge: 10:47

Kategorie: Amateursex

Tags: , , , , , ,

Aufrufe: 2416